Daten werden verarbeitet!

Ajax-Loader Bild

 

 

 

Ein rechtzeitiges BEM lohnt sich!

 

Vorteile

 

•      Planungssicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

•      Krankenstand und Fehlzeiten werden verringert

•      Arbeitszufriedenheit, Motivation und Identifikation mit dem Betrieb werden erhöht

•      Bewährte und qualifizierte Mitarbeiter bleiben dem Betrieb erhalten

•      Das Selbstwertgefühl der Mitarbeiter steigt durch den Erhalt der Erwerbsfähigkeit

•      Anerkennung des Betriebes in der Region steigt

 

 

Wir unterstützen Sie bei:

 

•      der Information über Ihre Aufgaben als Arbeitgeber im Rahmen der betrieblichen Eingliederung

•      der Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung des BEM in Ihrem Betrieb

•      der Einzelfallberatung für betroffene Mitarbeiter

•      der Hilfe bei der Einleitung von Maßnahmen zur medizinischen Rehabilitation und beruflichen Integration sowie berufliche Rehabilitation

 

 

Zur Unterstützung eines erfolgreichen BEM sind alle Rehabilitationsträger, wie

 

•      Rentenversicherungen

•      Krankenkassen

•      Berufsgenossenschaften

•      Agentur für Arbeit

•      Und die Integrationsämter bei Beschäftigten mit einer Schwerbehinderung oder Gleichgestellte

 

gesetzlich verpflichtet.

 

Im Rahmen von BEM-Verfahren stellen wir die entsprechenden Verbindungen zu den REHA-Trägern her.


IKK Logo EFRE Logo MV Logo EU Logo GH Logo

Dieses Projekt wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Mitteln des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Daten werden verarbeitet!

Ajax-Loader Bild